GWG – Mein Blog.

News und Informationen von der GWG und aus Halle-Neustadt

Die wichtigsten Fragen und Antworten für Mieter und Wohnungssuchende im Überblick. Die FAQ werden laufend aktualisiert.

Finden noch Sprechzeiten in der GWG-Geschäftsstelle statt?

Es finden aktuell keine Sprechzeiten in unserer Geschäftsstelle sowie im Wohngucker statt. Unser Haus ist für den Besucherverkehr bis auf Weiteres geschlossen. Soweit möglich, sollen und können Sie Ihre Anliegen telefonisch unter 0345 6923-100, per E-Mail an kundenservice@gwg-halle.de oder per Post an GWG Halle-Neustadt mbH, Am Bruchsee 14, 06122 Halle (Saale) melden. Wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen.

In Einzelfällen sind persönliche Kundengespräche in unserem Wohngucker wieder möglich. Dazu vereinbaren wir bei Bedarf gern einen individuellen Termin mit Ihnen. Wir achten auf die Hygiene- und Kontaktvorgaben.

Ich bin auf Wohnungssuche. Kann ich mich bei der GWG in der aktuellen Situation beraten lassen?

Ihren Wohnungswunsch nehmen wir gern während unserer Geschäftszeiten (Montag-Donnerstag zwischen 8.00 und 18.00 Uhr sowie Freitag 8.00 bis 14.00 Uhr) telefonisch unter Tel. 0345-6923-480 auf. Oder schreiben Sie uns eine E-Mail an: vermietung@gwg-halle.de). Unsere Vermieter rufen Sie dann gern zurück und beraten Sie bzw. vereinbaren direkt einen Besichtigungstermin mit Ihnen.

Auf unserer Homepage finden Sie viele aktuelle Wohnungsangebote, hier können sich bereits vorinformieren. Beachten Sie bitte dabei die individuelle Verfügbarkeit der Wohnung.

Können Wohnungsbesichtigungen derzeit stattfinden?

Ja, unsere Vermieter vereinbaren wieder individuelle Besichtigungstermine. Dabei wird auf die Einhaltung der Kontakt-, Abstands- und Hygienevorgaben geachtet. Es werden ausschließlich Einzelbesichtigungen durchgeführt. Bitte tragen Sie zum Termin einen Mund-Nasen-Schutz. Bei Interesse an einer Wohnung rufen Sie gern an: 0345 6923-480. Alternativ senden wir Ihnen, soweit verfügbar, auch gern Bilder der Wohnung oder einen Videorundgang zu.

Kann ich meine Miete weiterhin bar einzahlen?

Wir bitten darum, dass Sie Ihre Miete möglichst überweisen. Übrigens können Sie bei jeder Bank oder Sparkasse auch Bargeld an der Kasse auf das Mieterkonto einzahlen. Barzahler haben außerdem die Möglichkeit ihre Miete in unserer Geschäftsstelle einzuzahlen. Bitte melden Sie sich dazu an der Außenseite des Empfangsbereichs an und bringen Sie das Geld passend mit.

Ich habe meine Wohnung bei der GWG bereits gekündigt, mein Umzug verzögert sich allerdings aufgrund der aktuellen Situation. Was kann ich tun?

Für bereits gekündigte Mietverhältnisse suchen wir gern mit Ihnen nach einer individuellen Lösung, wenn Sie aufgrund der aktuellen Lage keine neue Wohnung finden oder der Umzugstermin verschoben werden muss. Bitte rufen Sie Ihre/n Kundenberater/in an.

Ich habe einen Termin zur Wohnungsabnahme. Was muss ich beachten?

Derzeit finden Wohnungsabnahmen mit einem unserer Mitarbeiter noch teilweise OHNE Mieter statt. In diesen Fällen wird mit vorheriger telefonischer Abstimmung um die Rückgabe Ihrer Schlüssel an unsere Geschäftsstelle (Briefkasten oder am Fenster an der Außenseite des Empfangsbereichs) mit Angabe Ihrer Kontaktmöglichkeiten (Tel./E-Mail) und der neuen Wohnadresse gebeten. Das Abnahmeprotokoll geht Ihnen dann im Nachgang per E-Mail zu. Ohne diese telefonische Abstimmung erfolgt die Wohnungsabnahme ganz normal mit Ihnen als Mieter in der Wohnung.

Ab Juli 2020 kann auch wieder die Möglichkeit der Wohnungsvorabnahme genutzt werden. Wichtig, bitte bringen Sie zur Vor- und Wohnungsabnahme Ihren eigenen Mundschutz mit und beachten Sie bitte ebenfalls den Mindestabstand zu unserem Mitarbeiter.

Muss ich den Lärm im Haus hinnehmen?

Wir bitten um Ihre Rücksichtnahme, wenn Kinder aufgrund der Schul- und Kitaschließungen vorwiegend zu Hause sind und es dadurch mitunter lauter sein kann. An Ruhezeiten gemäß der Hausordnung müssen sich natürlich alle halten!

Bitte seien Sie wachsam und achten Sie auf Ihre Nachbarn. Sollten sie eine Gefahr durch häusliche Gewalt spüren, informieren Sie bitte die Polizei oder Ihren Kundenberater.

Wir bitten vorübergehend auftretenden Baulärm im Haus zu entschuldigen. Wir sind bestrebt, geplante Modernisierungen und technische Arbeiten in den leeren Wohnungen fortzusetzen. Wir danken für Ihr Verständnis.

Meine Frage ist hier nicht beschrieben – was kann ich tun?

Schreiben Sie eine E-Mail an kundenservice@gwg-halle.de – wir beantworten Ihre Anfrage schnellstmöglich.

Jeder Beitrag wird von Hand freigeschaltet. Mit dem Absenden Ihres Kommentars willigen Sie ein, dass der angegebene Name und die E-Mail im Zusammenhang mit Ihrem Kommentar gespeichert werden.
Mit der Freischaltung werden jedoch nur Ihr Name und Ihr Kommentar veröffentlicht.